Neues osteopathisches Behandlungsangebot in Asklepios Klinik Schaufling

Seit dem 5.12.2022 erweitert die Asklepios Klinik Schaufling ihr therapeutisches Angebot und bietet osteopathische Behandlungen an. Die Klinik im Bayerischen Wald ist ein Rehabilitationszentrum für die Bereiche Neurologie, Orthopädie und Kardiologie und ermöglicht den Patient:innen sowohl stationäre als auch ambulante Rehabilitationsmaßnahmen.

"Durch das neue, zusätzliche Angebot ist es uns gelungen, unser ambulantes Spektrum auszubauen und qualitativ noch weiter zu verbessern. Wir freuen uns einen Mehrwert für unsere Patienten auf Spitzenniveau anbieten zu können."

Marcus Harig, Geschäftsführer der Asklepios Klinik Schaufling

Eva-Maria Ranzinger (Heilpraktikerin und Physiotherapeutin) erklärt, was eine osteopathische Behandlung ausmacht: „Bei der Osteopathie wird der Patient in seiner Gesamtheit betrachtet. Sie dient dem Erkennen und Behandeln von Funktionsstörungen und deren Ursachen. Zu den Anwendungsbereichen zählen neben Beschwerden des Stütz- und Bewegungsapparates auch Funktionseinschränkungen der inneren Organe, des Nervensystems oder auch des Cranio-Sakralen Systems“.

06.12.2022

Beitrag jetzt teilen
E-Mail
Twitter
Facebook
Whatsapp

Autor

afgis-Qualitätslogo mit Ablauf 2023/Februar: Mit einem Klick auf das Logo öffnet sich ein neues Bildschirmfenster mit Informationen über 4QD-Qualitätskliniken.de GmbH und das Internet-Angebot: www.qualitaetskliniken.de

Unser Angebot erfüllt die afgis-Transparenzkriterien.
Das afgis-Logo steht für hochwertige
Gesundheitsinformationen im Internet.

Unsere Partner