Selbsthilfe und Reha

Warum ist das Thema Selbsthilfe bereits in der Reha wichtig?

Viele Rehakliniken arbeiten aktiv mit Selbsthilfegruppen zusammen, damit sich Patienten mit chronischen Erkrankungen oder Behinderungen noch während der Therapie mit den Vorteilen der Selbsthilfe vertraut machen können. Denn Selbsthilfegruppen und -organisationen bieten mit einer Vielzahl an Angeboten eine hilfreiche, ergänzende Unterstützung zur Rehabilitation.

Was sind die Vorteile von Selbsthilfegruppen?

Menschen, die sich in Selbsthilfegruppen zusammentun, bilden eine starke Gemeinschaft.

Als „Experten in eigener Sache“ geben Selbsthilfeaktive ihre Erfahrungen und ihr Wissen an andere weiter, die in ähnlicher Weise betroffen sind. Sie sind inspirierende Vorbilder, erfahrene Ratgeber und aufbauende Trostspender. Gleichbetroffene werden ermutigt, ihre verbliebenen Ressourcen zu nutzen und aktiv mit ihrer Erkrankung oder Beeinträchtigung umzugehen. Auch Angehörige finden hier fachliche Informationen, Verständnis und neue Kraft für ihre spezifische Situation.

Der gemeinsame Erfahrungsaustausch unter Gleichbetroffenen und die gegenseitige Unterstützung im Alltag tragen dazu bei, den Behandlungserfolg einer Rehabilitation nachhaltig zu sichern.

Gesprächssituation in einer Selbsthilfegruppe

Wie viele Selbsthilfegruppen gibt es in Deutschland?

In Deutschland gibt es schätzungsweise rund 70.000 Selbsthilfegruppen zu allen denkbaren Erkrankungen, Lebenssituation und Problemlagen. Angebote der Selbsthilfe finden sich überall wohnortnah: für jung und alt, in der Stadt und auf dem Land.

Wie finde ich eine Selbsthilfegruppe in meiner Nähe?

Bei der Suche nach einer geeigneten Gruppe und bei der Neugründung von Gruppen unterstützen bundesweit 342 sogenannte Selbsthilfekontaktstellen. In ihnen arbeiten Fachkräfte, die rund um das Thema Selbsthilfe beraten, dabei einen guten Überblick über die bestehenden Gruppen in der Region haben, Räumlichkeiten und verschiedene Fortbildungen für Selbsthilfegruppen anbieten.

Eine Übersicht aller Selbsthilfekontaktstellen mit Suchfunktion nach Postleitzahl oder Ort bietet NAKOS  - die Nationalen Kontakt- und Informationsstelle zur Anregung und Unterstützung von Selbsthilfegruppen. Außerdem findet sich hier eine Datenbank zu den bundesweiten Selbsthilfevereinigungen, Internetforen und weiteren Institutionen mit Selbsthilfebezug, die neben Selbsthilfegruppen auch spezifische, indikationsbezogene Informationen und Beratungsangebote vorhalten.

Weiterführende Links:

Zuletzt geändert am: 02.03.2020

Beitrag jetzt teilen
E-Mail
Twitter
Facebook
Whatsapp

Autor

afgis-Qualitätslogo mit Ablauf 2021/Januar: Mit einem Klick auf das Logo öffnet sich ein neues Bildschirmfenster mit Informationen über 4QD - Qualitätskliniken.de GmbH und das Internet-Angebot: www.qualitaetskliniken.de/

Unser Angebot erfüllt die afgis-Transparenzkriterien.
Das afgis-Logo steht für hochwertige
Gesundheitsinformationen im Internet.