NEU: Pilotbefragung zur Perkutanen Koronarangiographie und Koronarintervention (PCI)

Am 1. Januar 2016 ist nach Beschluss des Gemeinsamen Bundesausschusses (GBA) das erste einrichtungs- und sektorenübergreifende Qualitätssicherungsverfahren, die „Perkutane Koronarintervention (PCI) und Koronarangiographie“, in den Regelbetrieb gegangen. Ab 2018 sind durch das Institut für Qualitätssicherung und Transparenz im Gesundheitswesen (IQTIG) offizielle Patientenbefragungen vorgesehen.

Bei Qualitätskliniken.de verfolgen wir das Ziel, neben unseren Mitgliedkliniken auch alle anderen Kliniken Deutschlands auf die kommenden Herausforderungen in Qualitätsfragen vorzubereiten: Wir führen in Kooperation mit dem Befragungsinstitut anaQuestra eine vorbereitende Pilotbefragung zur PCI bereits ab dem 3. Quartal 2016 durch und laden Sie hiermit ein, daran teilzunehmen.

Jede teilnehmende Klinik erhält nach Beendigung der Befragung einen ausführlichen Ergebnisbericht. Die Befragungsergebnisse aller teilnehmenden Kliniken können in ein Benchmark gesetzt werden. Dadurch können die Kliniken – soweit notwendig – noch Maßnahmen zur internen Prozessoptimierung in Vorbereitung auf die offiziellen Befragungen ergreifen.

Bei Fragen oder Anmerkungen können Sie sich gerne jederzeit mit uns in Verbindung setzen.

von Alexander Mühlhause, 21.06.2016

Unsere Partner