Alle Filter

Abbrechen

Fachgebiet

Spezielle Angebote

Zimmer

Kostenträger

Rollstuhlfahrergerecht Begleitperson Kinder als Begleitperson Reha nach Corona Alle Filter

Rehakliniken für Aortenklappenstenose

Die Aortenklappenstenose ist ein Herzklappenfehler. Die Aortenklappe befindet sich im Herzen zwischen der Hauptschlagader und der linken Herzklappe. Sie verhindert, dass Blut ins Herz zurückläuft und stattdessen in den Körper strömt. Ursache ist meist eine erworbene Verkalkung. Da nicht ausreichend Sauerstoff in den Kreislauf gepumpt werden kann, kommt es oft zu Schwindel und geringer Belastbarkeit, bei fortschreitender Erkrankung auch zu Schmerzen in der Brust. Ist der Grad der Stenose so groß, dass Beschwerden ohne große Belastung auftreten, raten Ärzte zu einem operativen Ersatz der Herzklappe. In der anschließenden Reha erholen sich die Patient:innen von der Operation.

Folgende Rehakliniken haben Patienten mit der Krankheit Aortenklappenstenose behandelt. Achten Sie bei Ihrer Auswahl auf die Bewertung der Rehaklinik und die Anzahl der Behandlungsfälle. Weitere Informationen und die Kontaktdaten finden Sie in den jeweiligen Klinikprofilen.

1 - 10 von 35 Ergebnissen