Medical Park ist neuer Partner von „Wir für Gesundheit“

Die Akutkliniken von Medical Park sind nun Mitglied des Qualitätsnetzwerks „Wir für Gesundheit“. Außerdem erhalten alle Mitarbeiter:innen die PlusCard, durch die sie im Falle einer stationären Behandlung als Privatpatient:innen gelten.

Das Netzwerk „Wir für Gesundheit“ umfasst mehr als 420 Kliniken und weitere ambulante Einrichtungen in ganz Deutschland mit einer überdurchschnittlichen Behandlungs- und Servicequalität. Basis für die Aufnahme in das Netzwerk ist die erfolgreiche Teilnahme an einer externen Qualitätsprüfung. Auch Medical Park bekam sein hohes Qualitätsniveau nun durch die Aufnahme in das Netzwerk bestätigt.

"Nicht ohne Grund ist Medical Park der Premiumanbieter für Frührehabilitation und medizinische Rehabilitation weltweit. Hervorragende Mediziner, versierte Therapeuten und engagierte Pflegekräfte sowie die patienten- und serviceorientierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter vieler weiterer Bereiche geben unseren Patienten nicht nur das Gefühl, ein gern gesehener Gast zu sein, sondern stehen für höchste Qualität und medizinisch-therapeutischen Fortschritt."

Ulf Ludwig, Vorsitzender geschäftsführender Direktor von Medical Park

Die Mitarbeitenden erhalten dadurch außerdem die PlusCard, die vom Netzwerk „Wir für Gesundheit“ gemeinsam mit der Debeka Krankenversicherung entwickelt wurde. Inhaber:innen dieser Karte haben Anspruch auf Komfortleistungen in allen Partnerkliniken, können eine Service-Hotline zur Koordination von fachärztlichen Terminen in Anspruch nehmen und erhalten Sonderkonditionen bei verschiedenen Partnerfirmen. „Medical Park schließt für jeden Einzelnen eine private Zusatzversicherung ab, die auch auf Familienangehörige ausgeweitet werden kann“, erläutert Harald Becker, Geschäftsführender Direktor bei Medical Park. „Damit wird unsere bisherige Regelung, nach der Kolleginnen und Kollegen derzeit schon bei einem Aufenthalt in einer unserer eigenen Reha-Kliniken als Privatpatient gelten, deutlich erweitert.“ Die PlusCard ermöglicht es somit, einen größtmöglichen Nutzen für die Mitarbeiter:innen zu generieren und zeigt Fürsorge und Wertschätzung.

08.07.2022

Beitrag jetzt teilen
E-Mail
Twitter
Facebook
Whatsapp

Autor

afgis-Qualitätslogo mit Ablauf 2023/Februar: Mit einem Klick auf das Logo öffnet sich ein neues Bildschirmfenster mit Informationen über 4QD-Qualitätskliniken.de GmbH und das Internet-Angebot: www.qualitaetskliniken.de

Unser Angebot erfüllt die afgis-Transparenzkriterien.
Das afgis-Logo steht für hochwertige
Gesundheitsinformationen im Internet.