Alle Filter

Abbrechen

Fachgebiet

Spezielle Angebote

Zimmer

Kostenträger

Rollstuhlfahrergerecht Begleitperson Kinder als Begleitperson Reha nach Corona Alle Filter

Rehakliniken für Hörverlust

Die betroffenen Patienten leider unter einem teilweisen oder vollständigen Verlust des Hörvermögens. Bei einem Hörverlust (Hypakusis) wird je nach Sitz der Ursache, wie z. B. Mittel- oder Außenohr, Hörnerv oder Hörbahn, die Art der Schwerhörigkeit festgestellt. Die Ursachen wie Fehlbildungen, Verschlüsse, Entzündungen, Alterungsprozesse oder auch ein Schädel-Hirn-Trauma entscheiden mitunter über die Therapie wie antibiotische Tropfen bei Entzündungen, Operationen, Einsetzen eines Hörgerätes oder eines Implantates. In der Rehabilitation lernt der Patient die praktische Auseinandersetzung mithilfe von Hörprüfungen und Hörtrainings.

Folgende Rehakliniken haben Patienten mit der Krankheit Hörverlust behandelt. Achten Sie bei Ihrer Auswahl auf die Bewertung der Rehaklinik und die Anzahl der Behandlungsfälle. Weitere Informationen und die Kontaktdaten finden Sie in den jeweiligen Klinikprofilen.

1 - 4 von 4 Ergebnissen