Suche nach Behandlungen

Hier können Sie nach Behandlungen suchen:

Bandscheiben-OP LWS

Eine Bandscheibenoperation der Lendenwirbelsäule (LWS) gilt in der Medizin als Routineeingriff. Kein Wunder, denn neunzig Prozent aller Bandscheibenvorfälle treten im unteren Rücken auf. Die folgenden Abschnitte informieren Sie über alle...

Bypass-OP

Bei einer Bypass-Operation erfolgt eine Umgehung von verengten Blutgefäßen. Der Eingriff zählt zu den gängigsten Verfahren der Herzchirurgie.

Chemotherapie

Chemotherapie bezeichnet die medikamentöse Behandlung einer Krebserkrankung mit Zellgiften. Dabei verabreichen Mediziner Zytostatika in Form von Tabletten, Injektionen oder Infusionen. Die Chemotherapie darf nur nach ausdrücklicher Zustimmung...

Darm-OP

Wenn Ihr Arzt Ihnen eine Darm-OP nahegelegt hat, stellen sich Ihnen vermutlich gerade viele Fragen. Wann ist eine solche Operation notwendig? Kann es zu Komplikationen kommen? Und welche Reha-Maßnahmen sind angebracht, damit es Ihnen schnell...

Gebärmutterentfernung

Das Robert-Koch-Institut stellt fest, dass jede sechste Frau über Sechzig eine Gebärmutterentfernung (Hysterektomie) hinter sich hat. Moderne Operationstechniken und umfassende Nachsorge helfen den Patientinnen, nach dem Eingriff ihr Leben...

Hand-OP

Die menschliche Hand ist ausgesprochen filigran und anatomisch sehr komplex. Ob zur Rekonstruktion bei schweren Verletzungen oder zur Behebung von Funktionsstörungen: Die Handchirurgie hat in den letzten Jahrzehnten zahlreiche Verfahren...

Herz-OP

Bei einer Herzoperation erfolgt ein chirurgischer Eingriff am Herzen oder an den großen Blutgefäßen, die sich in Herznähe befinden. Die unterschiedlichen Verfahren fallen unter das Fachgebiet der Herzchirurgie. ...

Herzklappen-OP

Menschen mit einer schweren Herzklappenerkrankung leiden täglich an der starken Belastung ihres Herzens. In den meisten Fällen ist eine umfassende Herzklappen-OP erforderlich, um sich von dieser Krankheit sicher zu erholen. Viele Patienten...

Hüft-OP

Deutsche Ärzte führen rund 200.000 Hüftoperationen pro Jahr durch. Es handelt sich somit um eine der häufigsten operativen Eingriffe überhaupt. Doch wann ist eine Hüftoperation notwendig, wie läuft sie konkret ab und was ist in puncto Reha zu...

HWS-OP

Ein Bandscheibenvorfall im Bereich der Halswirbelsäule ist nicht nur mit deutlichen Einschränkungen der Bewegungsfreiheit, sondern häufig auch mit großen Schmerzen verbunden. Das Ziel einer jeden Therapie besteht daher darin, die Schmerzen des...

Knieprothese

Als Knieprothese wird eine Endoprothese bezeichnet. Sie erfüllt die Funktion, das Kniegelenk zum Teil oder vollständig zu ersetzen.

Kreuzband-OP

Das vordere und das hintere Kreuzband stabilisieren das Kniegelenk beim Beugen und weiteren Bewegungen. Reißt auch nur eines der beiden Kreuzbänder, verliert das Kniegelenk seine Stabilität. Meistens ist eine Sportverletzung für einen...

Künstliches Koma

In der Medizin stellt das künstliche Koma einen erheblichen Eingriff dar, den der Arzt in der Regel bei einem lebensbedrohlichen Zustand wählt. Wenn Sie mit einem schweren Unfall oder einer größeren Verletzung konfrontiert sind, hilft ihnen...

Lungen-OP

Operationen an der Lunge haben in der Regel die Entfernung von Teilen des Lungengewebes zur Folge. Eine Krebserkrankung zählt zu den häufigsten auslösenden Ursachen, die einen Eingriff erforderlich machen. Eine Behandlung der Lunge mit ihren...

Nieren-OP

Die Nieren übernehmen wichtige Aufgaben im menschlichen Körper. Sie entgiften den Organismus und bilden lebenswichtige Hormone. Wird die Niere zum Beispiel durch eine Tumor-Erkrankung angegriffen, ist eine Operation oft die wirksamste Therapie....

Pankreas-OP

Die von der Fachmedizin als Pankreas bezeichnete Bauchspeicheldrüse ist ein für den Stoffwechsel des Körpers wichtiges kleines Organ zwischen Magen, Zwölffingerdarm und Milz. Im Detail besteht der Pankreas aus Korpus, Kopf und Schwanz. Die von...

Prostata-OP

Bei einem chirurgischen Eingriff im Rahmen einer Prostata-OP kommt es nicht bei allen Patienten zu einer vollständigen Entfernung der Prostata. Diese wird hingegen so verkleinert, dass sie nicht mehr auf die Harnröhre und Blase drückt. Zu...

Stent

Ein Stent ist eine Gefäßstütze aus Kunstfasern oder Metall. Der Einsatz dieser Stütze erfolgt, um Gefäße oder Hohlorgane offen zu halten.

Unsere Partner