Klinik der Woche: Rosentrittklinik Bad Rappenau

Die Rosentrittklinik in Bad Rappenau liegt am Rande des Salinenparks mit direktem Zugang zur gepflegten Fußgängerzone und bietet ideale Voraussetzungen für einen Aufenthalt. Jährlich werden in den Fachabteilungen Psychosomatik, Orthopädie und Dermatologie mehr als 2.400 Patient:innen stationär behandelt. Bei der Auswahl der Therapiemaßnahmen bevorzugt die Klinik naturgemäße und schulmedizinisch anerkannte Heilmethoden. So können sich chronisch kranke oder multimorbide Patient:innen auf eine nahtlose und ganzheitlich ausgerichtete medizinische Versorgung verlassen. Durch eine Reha in den Bereichen Orthopädie, Dermatologie und Psychosomatik soll bei den Betroffenen die bestmögliche Lebensqualität, sowie die Teilhabe am beruflichen und sozialen Leben erreicht werden.

Qualitätskliniken.de hat die Rosentrittklinik Bad Rappenau in den Bereichen Behandlungsqualität, Patientensicherheit, Patientenzufriedenheit und Organisationsqualität geprüft. Im Resultat konnte die Klinik mit einer Gesamtqualität von 86 % bewertet werden.

Behandlungsqualität

65 %

Patientensicherheit

98 %

Patientenzufriedenheit

81 %

Organisationsqualität

100 %

Die detaillierten Kriterien und Ergebnisse sind im Klinikprofil der Rosentrittklinik Bad Rappenau einzusehen. Die Qualitätsergebnisse weiterer Rehakliniken in Deutschland können in der Rehasuche kostenfrei gefunden werden.

02.06.2022

Beitrag jetzt teilen
E-Mail
Twitter
Facebook
Whatsapp

Autor

afgis-Qualitätslogo mit Ablauf 2023/Februar: Mit einem Klick auf das Logo öffnet sich ein neues Bildschirmfenster mit Informationen über 4QD-Qualitätskliniken.de GmbH und das Internet-Angebot: www.qualitaetskliniken.de

Unser Angebot erfüllt die afgis-Transparenzkriterien.
Das afgis-Logo steht für hochwertige
Gesundheitsinformationen im Internet.