Klinik der Woche: Reha-Zentrum Utersum auf Föhr

Das Reha-Zentrum Utersum auf Föhr ist auf die Behandlung von Krankheiten des Atmungssystems, Krebserkrankungen im Bereich der Frauenheilkunde und der Lungenheilkunde spezialisiert. Jährlich werden mehr als 2.500 Patient:innen stationär behandelt. Die Klinik liegt im Südwesten der Nordseeinsel Föhr inmitten des Nationalparks und Weltnaturerbes Wattenmeer. Ausgedehnte Fahrrad- und Wanderwege animieren zu Bewegung im Freien und damit zu einem aktiveren Lebensstil. In der therapiefreien Zeit können unterschiedliche Sport- und Freizeitangebote in der Klinik und in deren Umgebung wahrgenommen werden. Zu den Behandlungsschwerpunkten gehören Krankheiten der Atemwege wie Asthma, COPD und Lungenkrebs sowie onkologische Krankheiten des weiblichen Genitales und der Brustdrüse wie Brustkrebs, Unterleibskrebs und gutartigen gynäkologischen Krankheiten.

Qualitätskliniken.de hat das Reha-Zentrum Utersum auf Föhr in den Bereichen Behandlungsqualität, Patientensicherheit, Patientenzufriedenheit und Organisationsqualität geprüft. Im Resultat konnte die Klinik mit einer Gesamtqualität von 87 % bewertet werden.

Behandlungsqualität

71 %

Patientensicherheit

95 %

Patientenzufriedenheit

83 %

Organisationsqualität

100 %

Die detaillierten Kriterien und Ergebnisse sind im Klinikprofil des Reha-Zentrum Utersum auf Föhr einzusehen. Die Qualitätsergebnisse weiterer Rehakliniken in Deutschland können in der Rehasuche kostenfrei gefunden werden.

09.11.2022

Beitrag jetzt teilen
E-Mail
Twitter
Facebook
Whatsapp

Autor

afgis-Qualitätslogo mit Ablauf 2023/Februar: Mit einem Klick auf das Logo öffnet sich ein neues Bildschirmfenster mit Informationen über 4QD-Qualitätskliniken.de GmbH und das Internet-Angebot: www.qualitaetskliniken.de

Unser Angebot erfüllt die afgis-Transparenzkriterien.
Das afgis-Logo steht für hochwertige
Gesundheitsinformationen im Internet.

Unsere Partner