Ist Reha wirksam? Ergebnisqualität in Reha-Kliniken messen.

Patienten, Ärzte, Klinikbetreiber und Kostentäger treibt die Frage um, ob und wie Reha wirkt. Dass sie dies tut und ein wichtiger Baustein in der Versorgungskette unseres Gesundheitswesens ist, daran haben alle Beteiligten keinen Zweifel.

In der aktuellen Ausgabe der f&w führen und wirtschaften im Krankenhaus berichten die langjährigen Wegbegleiter des Rehaportals, Theo Vorländer (Leiter Qualitätssicherung und Organisationsentwicklung / Passauer Wolf Reha Hotelkliniken) und Dr. Stefan Triebel (Ärztlicher Direktor und Chefarzt der Orthopädie / Passauer Wolf Bad Gögging), zu den Entwicklungen und Herausforderungen der Erhebung vergleichbarer Daten für die Ergebnisqualität in der orthopädischen Rehabilitation.

Damit initiiert eine Gruppe von Experten gemeinsam mit dem Universitätsklinikum Hamburg Eppendorf und dem Rehaportal von Qualitätskliniken.de ein Pilotprojekt, bei dem die Erhebung fachspezifischer Assessments und der Einsatz international etablierter Bewertungsinstrumente die Grundlage für die Ergebnismessung in der Orthopädie bilden.

Den vollständigen Artikel "Ergebnisqualität in Reha-Kliniken - Pilotprojekt Transparenz" lesen Sie im bibliomed Manager.

 

Unsere Partner