Bereits 103 Kliniken mit Corona-Check Siegel ausgezeichnet

Mit dem Einzug der Corona-Pandemie in Deutschland wurde das Gesundheitswesen vor große Herausforderungen gestellt. Auch die Rehakliniken mussten in den ersten Wochen zurückstecken, teilweise als Notfallkliniken umgerüstet werden oder komplett schließen.

Seit einigen Wochen kehren die Kliniken nun zu einem fast regelhaften Betrieb zurück, der aber nur unter besonderen Auflagen gewährleistet werden kann. Weltgesundheitsorganisation WHO, Bundesregierung, das Robert Koch-Institut und lokale Gesundheitsämter machen umfangreiche Vorgaben zum Betrieb der Einrichtungen und zur Pandemie-Eindämmung.

Aus diesen Vorgaben hat eine Expertengruppe von Qualitätskliniken.de die Corona-Checkliste erarbeitet, die den Kliniken Hilfestellung in der Umsetzung in den Rehakliniken gibt und bei Erfüllen aller Kriterien das Tragen des „Corona-Check“ Siegels erlaubt. Der Katalog aus 28 Kriterien enthält Vorkehrungen zum Schutz von PatientInnen und MitarbeiterInnen vor COVID-19 und behandelt Themen wie Abstandsregeln, Hygienekonzepte, Corona-Screenings der Patienten bei der Anreise, Besuchskonzepte und den Schutz der Mitarbeiter.

Inzwischen wurden 103 Kliniken mit dem Corona-Check Siegel ausgezeichnet und bieten Patientinnen und Patienten damit nicht nur einen besonders hohen Sicherheitsstandard, sondern machen ihre Bemühungen um Qualität und die erzielten Qualitätsergebnisse im Rehaportal für die Öffentlichkeit transparent.

31.07.2020

Beitrag jetzt teilen
E-Mail
Twitter
Facebook
Whatsapp

Autor

afgis-Qualitätslogo mit Ablauf 2021/Januar: Mit einem Klick auf das Logo öffnet sich ein neues Bildschirmfenster mit Informationen über 4QD - Qualitätskliniken.de GmbH und das Internet-Angebot: www.qualitaetskliniken.de/

Unser Angebot erfüllt die afgis-Transparenzkriterien.
Das afgis-Logo steht für hochwertige
Gesundheitsinformationen im Internet.